14.07.2012 | Freiberg

Ungefähr zwei Wochen vor dem Auftritt am 14.07.2012 auf dem Buttermarkt in Freiberg erhielten die Anfrage dazu. Wir nahmen diese dankend an und gingen in die Vorbereitungen mit Proben und Organisation des Konzertes. Da unsere letztes gemeinsames Konzert schon eine Weile zurück lag, nahmen wir uns etwas mehr Zeit zum Proben, aber erstaunlicherweise hatten wir uns schnell wieder zusammengesungen. Und so brachen wir voller Vorfreude nach Freiberg auf.

Vorort erlebten wir bei schönstem Sommerwetter ein begeistertes Freiberger Publikum, als wir in der Dämmerung auf dem Buttermarkt in Freiberg, zwischen Nikolaikirche und Theater sangen. Zusammen mit einer Freiberger Schulklasse, die ein Orgelprojekt vorstellte, gestalteten wir eine Station, das “Musikalische Picknick”, bei der “Freiberger Nachtwanderung” der Gottfried-Silbermann-Gesellschaft. Am Ende unseres Programms stand eine weitere Station in jener Reihe von Konzerten, doch viele der Besucher blieben und forderten eine Zugabe, welche wir auch gern gesungen haben.